Autor: fkersi

Offene Bühne

.. mit Thomas Schwörer:
Was wird zu sehen, zu hören, zum Lachen sein?

 

Am Samstag, den 4. Oktober um 20:00 Uhr findet im Haus des Gastes in Bubenbach wieder ein Abend der „Offenen Bühne“ statt. Das bedeutet: Jeder und Jede kann auftreten, einzeln oder mit einer Gruppe, mit Musik und/oder Text, mit Improvisationen oder mit ausgetüftelten Geistesblitzen, mit Komik oder Satire, mit Besinnlichem oder Heiterem, Alles ist erlaubt!

Thomas Schwörer wird den Abend moderieren, der Förderkreis Kreatives Eisenbach sorgt für die Bewirtung.

Offene Bühne

Abschluss der Offenen Bühne 2013: Die Mitwirkenden feiern Thomas (3.v.l.)